Auszahlungsrichtlinien

Als Teil unser Verpflichtung zu erstklassigem Service wird sich Xtrade (das „Unternehmen" oder „wir") jederzeit darum bemühen, sämtliche Auszahlungen schnellstmöglich zu bearbeiten. Zum Schutz vor Betrug fordern wir mitunter zusätzliche Informationen und Identitätsnachweise an, bevor wir eine Auszahlung wie nachfolgend erläutert ausführen. Wir setzen branchenweit führende Sicherheits- und Verschlüsselungstechnologien ein, um sicherzustellen, dass Transaktionen und Finanzinformationen sicher sind.

Auszahlungsprozess

Wenn Sie geöffnete Positionen besitzen, können Sie nicht Ihren gesamten verfügbaren Betrag auszahlen. Zum Erhalt einer Erhaltungsmarge wird ein Mindestbetrag benötigt.
(Verfügbarer Betrag – Erhaltungsmarge) und Marge >= 1 % = Max. Auszahlungsbetrag

Die Bearbeitung von Auszahlungen kann bis zu fünf Werktage dauern. Von uns nicht zu verantwortende Verspätungen können vorkommen aufgrund der Zahlungsmethoden Dritter bei Abbuchung (z.B. Kreditkartenunternehmen, die überweisende Bank oder Zwischenbanken, die Überweisungen verspäten, in Extremfällen kann dies bis zu 3 Wochen in Anspruch nehmen).

Wie fordere ich eine Auszahlung an?

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Xtrade-Konto an
  2. Klicken Sie auf der Hauptseite auf „Auszahlen"
  3. Bitte geben Sie nun den Betrag ein und klicken Sie auf „Auszahlen"
  4. Drucken Sie dann ein Auszahlungsformular aus, unterschreiben Sie es per Hand und senden Sie es per E-Mail an withdrawals@xtrade.com per Fax an: +44-203-0516306
  5. Sobald Ihre Anfrage abgeschlossen ist, werden die Informationen zur Bearbeitung an uns weitergeleitet. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Auszahlungsanfrage per E-Mail.

*Bitte beachten Sie, dass Ihr Konto vor einer Auszahlung vollständig bestätigt sein muss. Eine Liste der erforderlichen Dokumente finden Sie hier. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, in manchen Fällen zusätzliche Dokumente anzufordern.

Wie überprüfe ich den Status meiner Auszahlungen?

  1. Wählen Sie Konto-Optionen > Finanzmanagement > Auszahlungen.




  2. Nun erscheint ein Popup-Fenster mit Informationen zu Ihrer Auszahlung.

*Bitte beachten Sie, dass Sie eine Auszahlung jederzeit stornieren können, wenn ihr Status „Ausstehend" ist

Warum wurde eine Auszahlung abgelehnt?

  • Ihr Konto ist nicht vollständig verifiziert.
  • Wir haben kein unterschriebenes Auszahlungsformular erhalten.
  • Ein Auszahlungsformular wurde nicht eigenhändig unterzeichnet, wir haben es nur teilweise erhalten oder es enthält ein Auszahlungsdatum, das bereits abgelehnt wurde
  • Eine Überweisung zu dem angegebenen Bank-/E-Wallet-Konto war uns nicht möglich oder wir haben keine korrekten Angaben von Ihnen erhalten

Auszahlungsgebühren

Xtrade berechnet für Auszahlungen keinerlei Gebühren. Der Gesamtauszahlungsbetrag wird auf Ihr Bankkonto, Ihre Kreditkarte oder E-Wallet überwiesen; hierfür können Bank- und/oder Vermittlergebühren anfallen. Für diese Gebühren sind wir nicht verantwortlich.

Unterstützung bei Zahlungen

Unsere Kundenbetreuung hilft Ihnen 5 Tage die Woche rund um die Uhr gerne bei Fragen zu Zahlungen, um Ihre Online-Handelserfahrung so angenehm und bequem wie möglich zu machen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen.
COMODO
© Alle Rechte vorbehalten für Xtrade Group
Der Handel mit CFDs birgt erhebliche Verlustrisiken.